Fussballspiel 2013

Fussballspiel 2013

25’000 Franken vom Donatoren Club und Sieg für den HCAP

Checkübergabe 1000


Auf der Altdorfer Schützenmatte fand das traditionelle Fussballspiel zwischen der 1. Mannschaft des HC Ambrì-Piotta und einer Urner Auswahl statt. Die Ausbeute für den HCAP: Ein 4:2 Sieg und ein Check über 25’000 Franken.  Von Roland Jauch

Schon zum achten Mal fand das Freundschaftsspiel zwischen dem HC Ambrì-Piotta und einer Urner Auswahl statt. Zur Tradition gehört, dass Petrus für diesen Anlass regnerisches Wetter bereithält. Nichts desto trotz traten die beiden Teams zum Spiel an. Vor dem Spiel konnte Daniel von Mentlen, Präsident des Donatoren Club HCAP, dem Captain des HCAP, Paolo Duca, einen Check über 25’000 Franken überreichen. Sicher ein willkommener Zustupf in der derzeitigen finanziellen Situation des Klubs.

Bei der Urner Auswahl fehlten in diesem Jahr die Vertreter aus Politik, dafür liefen gleich vier Handball B-Schweizermeister – und damit Aufsteiger in die NLA - vom HC KTV Altdorf auf. Diese bewiesen, dass sie nicht nur mit den Händen, sondern auch mit den Füssen einen Ball annehmen, führen und schiessen können. Ambris Neuzuzüge bestens integriert Den Neuzuzügen des HCAP bot sich die Gelegenheit, sich den rund 300 anwesenden Zuschauern ein erstes Mal zu präsentieren. Im Tor stand auch dieses Jahr Reto Kobach, der sich aber in der ersten Halbzeit gleich zweimal geschlagen geben musste. Die Mannschaft bewies aber Charakter und zeigte, dass sie auch konditionell schon in einer sehr guten Verfassung ist. Marco Pedretti kam immer wieder zu sehr guten Chancen konnte diese aber anfänglich nicht verwerten.

Der Anschlusstreffer zum 2:1 erzielte Inti Pestoni. Damit war der Bann gebrochen und die Hockeyaner kamen immer besser ins Spiel. Marco Pedretti erzielte den Ausgleich, Paolo Duca das Game Winning Goal zum 3:2 und Marc Grieder sogar noch das 4:2. Auffällig beim HCAP war der sehr gute Teamgeist. Die Neuzuzüge Benjamin Chavaillaz, Marc Grieder, Sandro Zurkirchen, Sami El Assaoui, Fabian Lüthi, Marc Gautschi und Daniel Steiner sind bereits bestens ins Team integriert. Auch Konditionstrainer und Coach Dino Lauber ist mit dem bisherigen Verlauf der Vorbereitung sehr zufrieden. “Das Trainingslager in der Türkei war nicht nur für den Teamgeist sehr gut. Durch die Möglichkeit im Sand zu trainieren gab es viel Abwechslung und es wurden auch mal andere Muskelgruppen trainiert.”

Text: Roland Jauch Foto: Michael Gisler

 

 

 

 

 

 

 

fussballspiel flyer 2013

Geschätzte Donatorinnen und Donatoren

Auch in diesem Jahr wird die erste Mannschaft des HCAP wiederum gegen eine Urner Auswahl zum Fussball antreten.
Das Spiel findet am Freitag, 31. Mai 2013 um 18.30 Uhr auf der Schützenmatte Altdorf statt.

Nach dem Spiel treffen sich Spieler und Fans im Winkel zu Ferdi’s legendärem Risotto mit Luganighetti (äs hett solang’s hett). Ab 21.00 Uhr wird die Bar mit DJ im Mehrzweckraum Winkel geöffnet. In der Festhalle oder in der Bar, werden die Spieler des HCAP natürlich für Erinnerungsfotos, Autogramme und Small-Talk zur Verfügung stehen.

Für Sie halten wir wie gewohnt einen reservierten Platz in der Nähe der Spieler zur Verfügung und es würde uns sehr freuen, wenn Sie zahlreich erscheinen können. Das Risotto wird vom Donatoren-Club offeriert, die Getränke gehen jedoch auf eigene Rechnung. Als zusätzliche Möglichkeit, die Spieler und Funktionäre kennenzulernen, laden wir Sie exklusiv zu einem Zabig ein. Wir treffen uns gleichentags um 16.00 Uhr im Mehrzweckgebäude Winkel, wo sich die Prima Squadra und diverse Funktionäre des HCAP einfinden werden.

Wie schon im letzten Jahr, werden wir, für Zuschauer über 16 Jahren, einen Unkostenbeitrag von Fr. 10.00 als Eintritt verlangen. Das Eintrittsbillet gilt gleichzeitig auch als Tombola-Los. Als Mitglied des Donatoren-Club HCAP, dürfen Sie, gegen Vorweisung dieser Einladung, selbstverständlich gratis dabei sein.
Wir danken Ihnen ganz herzlich für Ihre Unterstützung. Gerne hoffen wir, dass uns der Wettergott dieses Mal wohlgesinnt ist und das Spiel bei guten Verhältnissen stattfinden kann.

Der Vorstand


 

 

 

Anlasssponsoren

Urner Kanonalbank (Hauptsponsor)

Metzgerei Muheim

Von Mentlen Transporte AG

Remo Persi AG

Schillig Bäckerei

ComDataNet

Chicco d’Oro

Kleinbrauerei Stiär Biär AG

Whizzz Webdesign & Artwork GmbH

 

 


 

 

Die Mannschaftsaufstellungen

URNER AUSWAHL

Arnold Michael           FC Flüelen
Küttel Manuel             Floorball Uri / Donatoren-Club

Arnold Christian          Urner Kantonalbank
Arnold Daniel             FC Altdorf II
Arnold Ronny             Donatoren-Club
Bär Marc                    FC Altdorf / Möbel Bär
Bär David                  Handballclub B-Schweizermeister
Fallegger Ivan            Handballclub B-Schweizermeister
Fedier René               Arnold & co, Flüelen
Gnos Kari                  FC Altdorf
Herger Joe                 Hotel Krone, Attinghausen / Donatoren-Club
Loretz Pascal             FC Dübendorf
Schelbert Fabio          FC Altdorf
Schranz Andreas        Handballclub B-Schweizermeister
Stocker Nicolas          Handballclub B-Schweizermeister
Wyrsch Michael          Donatoren-Club
Züst Sebastian           FC Altdorf

Coach:
Herger Dominik         FC Altdorf II

 

HC AMBRI-PIOTTA

Bianchi Elias
Chavaillaz Benjamin
Duca Paolo
El Assaoui Sami
Grassi Daniele
Grieder Marc
Kobach Reto
Lüthi Fabian
Miéville Alain
Pedretti Marco
Pestoni Inti
Schlagenhauf Roman
Zurkirchen Sandro

Coach:
Lauber Dino

Anwesend aber nicht spielend: Bonnet Julien, Dotti Isacco, Gautschi Marc, Reichert Marc, Steiner Daniel, Trunz Adrian

 

 
Anfahrtsweg

{mosmap}