Mitglied im Donatoren-Club werden und profitieren!

Koster fällt länger aus als erwartet, Zwerger mit Bänderverletzung

Die Adduktoren-Verletzung von Diego Kostner ist schlimmer als zuerst angenommen. Er muss vorläufig nicht operiert werden, fällt aber bis nach der Natipause aus. 

Dominic Zwerger hat sich am Samstag beim Spiel gegen die SCRJ Lakers eine Verletzung am linken Sprunggelenk zugezogen und kehrt ebenfalls frühestens nach der Natipause zurück.

Read More

Erwerbe Aktien vom HCAP und hilf mit die Zukunft des Vereines zu gestalten

Die hervorragende Saison 2018-2019, sowie der effektive Baubeginn für das neue Stadion haben den Enthusiasmus für den HCAP neu befeuert. Die Saison 2019-2020 bringt jedoch einige Mehraufwände mit sich, so nagt die Champions Hockey League und der Spengler Cup an Substanz und vor allem am Budget. Der HCAP der Zukunft wird unter der Führung vom Präsidenten Filippo Lombardi, dem Sportchef Paolo Duca, dem Headcoach Luca Cereda, sowie Manuele Celio als Verantwortlicher des Nachwuchsbereichs in mehreren Saisons gebaut, und dafür benötigt es einen langen Atem und die Saison 2019-2020 ist lediglich eine Etappe auf dem langen Weg in die Zukunft.

Um diesen langen Weg zu beschreiten, muss auch die Kapitalerhöhung, welche an der GV vom 23. Dezember 2017 beschlossen wurde, bis Dezember 2019 beendet sein. Bereits haben viele Sympathisanten diese Kapitalerhöhung unterstützt, der HCAP möchte nun der gesamten Fangemeinde die Möglichkeit geben an dieser Erhöhung zu partizipieren und sich zu den bereits über 5'000 existierenden Aktionären zu zählen. Darum wird der Verein nun die ordentliche Kapitalerhöhung mittels einem Flyer in den nächsten Tagen lancieren.

Die ordentliche Kapitalerhöhung dauert bis zum 30. November 2019 und bis zu diesem Datum kann sich jeder, welcher sich dem HCAP verbunden fühlt, an dieser Aktion beteiligen und Aktien zeichnen. Diese Inhaberaktien können dann in Namensaktien umgewandelt werden innerhalb der gesetzlichen Frist.

Flyer

Read More

Chris Egli als Leihgabe bis nach dem Spengler Cup

Der Hockey Club Ambrì-Piotta freut sich, bekannt geben zu dürfen, dass der Hockey Club Davos den 23-jährigen Stürmer Chris Egli bis nach dem Spengler Cup an den HCAP ausgeliehen hat.
Die Vereinbarung zwischen den beiden Vereinen weist zwei besondere Klauseln auf: 1. Die Davoser können Chris im Bedarfsfall zurückrufen. 2. darf der Angreifer die Direktbegegnungen zwischen den Biancoblù und den Bündnern nicht bestreiten.
Chris Egli hat beim HC Davos die Juniorenabteilungen durchlaufen und spielte 2015 mit der Schweizer Nationalmannschaft die U20-Weltmeisterschaft. In der Saison 2019/2020 hat er drei Ernstkämpfe im Davoser Trikot und einen mit den Ticino Rockets absolviert. Chris ist dem HCAP bereits beitreten.
Die «Famiglia Biancoblù» heisst Chris herzlich willkommen und wünscht ihm in den Farben des HCAP viel Erfolg.

Read More

Fabio Hofer verlässt Ambri

Stürmer Fabio Hofer (*1991) vom HC Ambri-Piotta wird ab kommender Saison 20-21 für den EHC Biel auf Torejagd gehen. Der Österreicher mit CH-Lizenz hat einen Vertrag über 2 Jahre bis April 2022 unterzeichnet.

Read More

Die Champions Hockey League in der Valascia

Zu Testzwecken werden an den beiden Spieltagen Softdrinks und Bier in Bechern mit einem Pfand von zusätzlich CHF 2.00 ausgeschenkt. Werden die Becher an die dafür vorgesehenen Stellen in der Valascia zurückgebracht, wird die Kaution rückerstattet. Mit dieser Massnahme, welche in allen Bars und Geschäften rund um die Valascia angewandt wird, soll während der Heimspiele des HCAP der Plastikverbrauch reduziert werden. Ist die Pfandaktion erfolgreich, wird sie für die Spiele der kommenden NL-Saison eingeführt.

Weiter gibt der HCAP bekannt, dass zwei Stunden vor dem Samstagsspiel gegen Red Bull München ein Festzelt auf dem Platz bei der Valascia betrieben wird. Den Besucherinnen und Besuchern werden feine lokale Spezialitäten angeboten, welche für Leventina typisch sind (klicken Sie hier für den Flyer).

Schliesslich erinnert der HCAP daran, dass gültige Saison-Abonnements 2019/2020 auch für die Heimspiele der «Champions Hockey League» gelten. Selbstverständlich können neue Saison- und Eintrittskarten auch an der Abendkasse gekauft bzw. abonniert werden - Tickets für Tribünen- und Stehplätze sind noch erhältlich. - All die zahlreichen Fans sind eingeladen, die beiden ersten Heimspiele des HC Ambrì-Piotta in der laufenden «Champions Hockey League» zu besuchen und die « Biancoblù» lautstark anzufeuern.

Read More

Komm auch Du, und lerne in Ambri Schlittschuhlaufen!

Von September bis März 2020 werden in Ambrì und Biasca Eislaufkurse für alle Jungen und Mädchen bis zum Alter von acht Jahren durchgeführt.

Die Kurse in der Valascia von Ambrì werden jeweils montags von 17.15 bis 18.15 Uhr und mittwochs von 14.00 bis 15.00 Uhr durchgeführt. In Biasca finden sie jeweils dienstags von 17.00 bis 18.00 Uhr und samstags von 10.30 bis 11.30 Uhr statt.

Weiter informieren wir darüber, dass wir für die Lektionen Schlittschuhe und einen Helm kostenlos zur Verfügung stellen. Zudem sind die ersten beiden Lektionen für die Kinder kostenlos. So erhalten die Kinder die Gelegenheit, für sich herauszufinden, ob ihnen das Eislaufen unter der Führung ausgebildeter Kursleitern gefällt. Nach einer Einschätzung durch die Trainer können die Jungen und Mädchen, die mit dem Skaten gut zurechtkommen, mit dem Hockeyspiel (in kompletter Ausrüstung) oder dem Eiskunstlauf anfangen. Die Kurssprache ist italienisch.

Obligatorische Ausrüstung: Handschuhe und Skianzug oder warme Kleidung. Es wird empfohlen, dass die Kinder Ellbogen- und Knieschoner tragen.

Hier geht es zum Flyer

Read More

Dario Rohrbach verpasst den Saisonauftakt

Der Hockey Club Ambrì-Piotta teilt mit, dass sich Dario Rohrbach vergangenen Samstag während des Freundschaftsspiels in Rapperswil einen Bruch des rechten Handgelenks zugezogen hat.

In den nächsten Tagen wird sich der 21-jährige Stürmer einer Operation unterziehen müssen. Die Erholungszeit dauert schätzungsweise acht Wochen.

Der HCAP wünscht Dario eine rasche und vollständige Genesung.

Read More

Der neue Ausländer heisst: Robert Sabolic

Der HCAP nimmt den Slowenen Stürmer Robert Sabolic unter Vertrag. Die Ankündigung erfolgt in Form eines Videos. Sabolic spielte die letzten drei Jahre für verschiedene Teams in der KHL rund 170 Spiele und erreichte dabei einen Skorerwert von 0.6 Punkten pro Spiel. Davor spielte er unter anderem beim HC Sparta Prag in der Tschechischen Liga, in der DEL bei Ingoldstadt und auch für Södertalje in Schweden.

Zum Spielerprofil von Robert Sabolic.

 

Read More

Nuova Valascia: der Aushub ist beendet, der Bau beginnt

Valascia Immobiliare SA und HCAP SA teilen mit, dass in den vergangenen Tagen die letzten Finanzierungsverträge mit den Banken, die dem Pool des Nuovo Stadio Multifunzionale von Ambrì angehören (UBS, Credit Suisse, Banca Stato und 7 Raiffeisenbanken des Tessins), bezüglich der Hypothek unterschrieben worden sind.

Gleichzeitig einigte man sich über den Vorbereitungsvertrag zur Unterzeichnung des abschliessenden Vertrages mit dem Konsortium “La Montanara”. Dieser Vertrag berücksichtigt einerseits die Sparmassnahmen seitens des Auftraggebers, um die Kosten des Projektes zu minimieren, andererseits die eingetrene Verteuerung nach dem Beschluss zur Übertragung der Arbeiten an das Konsortium.

In den letzten Wochen wurde die Vorbereitungsphase abgeschlossen: Einzäunungen, Abriss des Hangarr 6 (der verlangsamt worden ist durch den angetroffenen Asbest, welchen vorgängig durchgeführte Gutachten ausgeschlossen hatten) sowie der Aushub der Baugrube für das Fundament.

Das Baukonsortium wird morgen Donnerstag 25. Juli mit den fortführenden Arbeiten beginnen, und ist bemüht den vorgesehenen Zeitplan der Arbeiten einzuhalten.

Read More